Spürsinn

Coaching

Sobald die Sonne aufgeht, vertreibt sie die trügerische Wolke der Verzweiflung aus dem Herzen und überflutet den Garten der Seele mit Licht des Glaubens und der Kraft. (Yogananda)

kristallkarer Bergsee

Stärken und Potenziale leben

Das Leben bringt Herausforderungen für jeden von uns, ob am Arbeitsplatz, der Partnerschaft oder in der Familie. Manchmal fühlen wir uns mit diesen Situationen emotional so stark verstrickt, dass es uns schwerfällt, einen klaren Gedanken zu fassen. Wir drehen uns im Kreis. Unsere Gewohnheiten werden zu Mustern und haben uns in eine Sackgasse geführt.

Zum Ablauf:

Das Coaching-Gespräch bringt Ihnen Klarheit, um Wege aus der Sackgasse zu erkennen und weitere Schritte planen zu können. Gemeinsam kreisen wir das Thema ein. Durch Fragen erforschen wir den Kern des Themas. Anschließend stellen wir die Situation im Raum auf, in dem wir Gegenstände als Platzhalter für bestimmte Personen nutzen. Dabei greife ich auf Methoden aus dem Psychodrama zurück.

Gemeinsam richten wir den Fokus auf Ihre Stärken und Potentiale, die Sie dabei unterstützen können, die Herausforderung selbständig zu meistern. Das stärkt Ihr Selbstvertrauen, Ihre Entscheidungsfähigkeit und ermutigt Sie zum aktiven Handeln.

Individuelles Coachingprogramm

Nein-Sagen-Lernen
Kommen Ihnen die Situationen bekannt vor?

Ihr Vorgesetzter überträgt Ihnen kurzfristig eine Aufgabe, obwohl Sie an diesem Tag bereits am Nachmittag in den Feierabend gehen wollen. Sie spüren innerlich ein deutliches “Nein”, können es jedoch nicht aussprechen? Stattdessen fühlen Sie einen dicken Kloß im Hals?

Sie organisieren ein Weihnachtsessen für Ihre Verwandtschaft, obwohl Sie bereits im letzten Jahr geschworen haben, die kommenden Feiertage nur mit Ihrem Liebsten zu verbringen?

Sie hören sich zum wiederholten Male die Probleme ihrer Bekannten an, obwohl es Sie auslaugt?

Diese Liste könnte man beliebig fortführen. Vielleicht erinnert es Sie an Situationen, in denen Sie dem Anderen zuliebe Ihre eigenen Bedürfnisse zurückgesteckt haben. Situationen, in denen Sie gern selbstbestimmer gehandelt und „Nein-gesagt“ hätten? Um „Nein“ zu sagen, braucht es keine lange Therapie, sondern oftmals nur die Unterstützung von außen. Ich helfe Ihnen dabei als Zeugin und Begleiterin.

Ablauf:

In sechs bis acht Coaching-Sitzungen üben wir “Nein” zu sagen. Hausaufgaben unterstützen Sie dabei, auch außerhalb unserer Gespräche ein klares „Nein“ auszusprechen. Denn nur, wenn wir den Mut zum „Nein“ aufbringen, können wir in Freiheit leben und erwachsene Beziehungen gestalten. Vor allem um gesund zu bleiben, ist es wichtig, klare Grenzen zu setzen.

Kosten:

60 Minuten: 70 Euro