Spürsinn

Körpertherapie

Ich suche nicht, ich finde. Suchen ist das Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem im Neuen.

Finden ist das völlig Neue! Das Neue auch in der Bewegung. Alle Wege sind offen und was gefunden wird, ist unbekannt. Es ist ein Wagnis. Ein heiliges Abenteuer. (Pablo Picasso)

 
 
Steinzeichnet Wellen in den Sand

Die Weisheit des Körpers erkennen

Unser Körper erinnert sich an all die schmerzhaften Ereignisse und Erlebnisse in unserem Leben. Er speichert alle diese Erfahrungen aus der Vergangenheit in jeder Zelle. Das können Erlebnisse sein, die lange zurückliegen oder erst vor Kurzem stattfanden wie alte Verletzungen, Operationen oder schmerzhafte Lebenserfahrungen. Kehren ähnliche Ereignisse wieder, kann es sein, dass der Körper mit einem Schmerz-Symptom wie Migräne, Tinnitus oder Schmerzen wie zum Beispiel das chronische Schulter-Arm-Syndrom darauf reagiert.

Die klassische Physiotherapie behandelt häufig nur das Symptom. Mit der Körperpsychotherapie gibt es die Möglichkeit, hinter das Symptom zu blicken und die psychisch-seelischen Konflikte zu erkennen und zu fühlen.  Damit kann sich der Weg öffnen in ein schmerzfreies kraftvolles Leben.

Mit meinen Händen spüre ich mögliche Spannungen in Ihrem Gewebe. Viele Klienten reagieren mit Anspannung oder Verkrampfung auf bestimmte Berührungen, weil eine schmerzhafte Körper-Zell-Erinnerung auftaucht. Gemeinsam erforschen wir, was hinter diesen Reaktionen steckt.

Durch die achtsamen Berührungen und das bewusste Wahrnehmen, Zeigen und Ausdrücken dieser Körperreaktionen erhält der Schmerz die Chance, zu schmelzen. Die angenehmen Gefühle dürfen wieder sprudeln.

Folgende Behandlungen biete ich im Rahmen der Körpertherapie an:

Craniosacrale Therapie (CST)

Die Craniosacrale Therapie ist eine ganzheitliche, sanfte manuelle Methode. Im Vordergrund der Behandlung steht das craniosacrale System, vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum). Hier pulsiert die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit in einem bestimmten Rhythmus. Über das Bindegewebe breitet sie sich im ganzen Körper aus. Gerät diese Flüssigkeit aus dem Gleichgewicht, kann dies unseren Lebensfluss hemmen.

Kosten:

60 Minuten: 70 Euro

Ablauf:

Sie liegen bekleidet auf der Behandlungsliege. Mit meinen Händen übe ich einen sanften Druck auf Knochen und Gewebe aus, um eine feine Angleichung der Beweglichkeit der einzelnen Schädelknochen und eine Entspannung der Hirn- Rückenmarkshäute und Membranen herzustellen. Während der Behandlung entsteht eine Atmosphäre der Entspannung und Stille.

Während Sie auf der Behandlungsliege ruhen, spüre ich mit meinen Händen die feine craniosacrale Bewegung. So kann sich der Craniopuls harmonisieren und das Craniosacrale-System gelangt wieder ins Fließen. Das Immunsystem stärkt sich, die Vitalfunktionen stabilisieren sich.

Craniosacrale Therapie (CST) für Neugeborene und Säuglinge

Mit osteopathischen Techniken können die Folgen einer schwierigen Geburt wie Kaiserschnittgeburt, Geburt mit Saugglocke oder Frühgeburt untersucht und behandelt werden.

Kosten:

40 Minuten: 45 Euro

Die Sitzung:

Die Cranio-Sitzung beginnt mit einem Gespräch mit Ihnen als Eltern oder Elternteil. So kann sich Ihr Kind auf meine Stimme und die Stimmung im Raum einstellen. Nach dieser kurzen Kennenlern-Zeit nehme ich Kontakt zu Ihrem Säugling auf. Dann beginnt meine Untersuchung und Behandlung. Ich messe, ob Asymmetrien vorliegen, ertaste Blockierungen und überprüfe die Hüften auf Spannungen.  In verschiedenen Positionen massiere ich den Bauch Ihres Säuglings. Anschließend zeige ich Ihnen, wie Sie Ihren Säugling auch Zuhause unterstützen können.

Balance-Time

Beim Balance-Time geht es darum, den Körper von Verspannungen und alten Mustern zu lösen und eine Balance in den Körperzellen und Muskelspannungen herzustellen.

Kosten:

60 Minuten: 70 Euro (einschließlich zehn Minuten Ruhezeit)

Ablauf:

Während der Behandlung auf der Massageliege wiege oder schaukele ich Ihren Körper in einem gemeinsamen Rhythmus. Die Gelenke, Sehnen, Muskeln und Organe werden sanft eingeladen, sich auf eine natürliche Weise zu entspannen. Es kann ein wohliges leichtes Gefühl entstehen, dass sich über den ganzen Körper ausbreitet. Ausgehend von dem veränderten Körperbewusstsein können wir wieder die Weisheit unseres Körpers erkennen und seine Botschaften als Entscheidungshilfe in unserem Leben nutzen.