Manuelle Therapie

pic ist eine Methode die sich mit der Untersuchung und Behandlung von Erkrankungen und Funktionsstörungen des menschlichen Bewegungssystems befasst. Ziel ist es Beschwerden wie Schmerzen und Bewegungsstörungen zu lindern indem die Ursachen ergründet und beseitigt werden. Die manuelle Therapie lindert Schmerzen und stellt das physiologische Zusammenspiel zwischen Gelenken und Muskeln und neuralen Strukturen wieder her.
Hier zu werden bewegungseingeschränkte Gelenke mobilisiert und instabile Gelenke zum Beispiel durch gezielte Kräftigung stabilisiert. Dabei kommen sowohl weicher passive mobilisierende Techniken durch den Therapeuten als auch aktiven Übungen des Patienten zur eigenen Mobilisation und Stabilisierung zum Einsatz. Der Patient erhält ein häusliches Übungsprogramm dass die Arbeit des Physiotherapeuten in der manuellen Therapie unterstützt. Ziel ist die Wiederherstellung der körperlichen Belastbarkeit des Patienten im Alltag und somit die Verbesserung der Lebensqualität.

- Manuelle Lymphdrainage
- Massage
- Krankengymnastik
- Schmerztherapie
- Osteopathie
- Prävention
Cranachstraße 35, 12157 Berlin Friedenau, Tel. und Fax: 030 - 855 10 81